top of page

  Veranstaltungen 

Veranstaltungen in den 3 Pfarren - nach Datum

 Termine 

-----------

​- "Atemholen für die Seele"

30.06 - 31.08.2024 - Ausstellungsprojekt in der Bergkapelle : weitere INFO

​-----------

- Fußwallfahrt nach Kevelaer

von Freitag den 9.08 bis Mittwoch 14.08.2024

weitere INFO

- Lourdesfahrt 2024 – mit dem Bistum nach Lourdes vom 16.-22. August 2024 : weitere INFO

- 20.09.2024

Begegnungsabend mit Pierre Stutz

im Alten Schlachhof: weitere INFO

 Angebote 

* Neue Fotostrecken hochgeladen:

Fronleichnamsprozession Pfarre St Nikolaus

- Brigida-Kapelle

 „…18 Uhr bei Brigida“: will ein Innehalten für die Seele sein: weitere INFO - ab dem 20.Mai

Solidaritätscafe in Ephata eröffnet wieder

weitere INFO


Messe mit Austausch:

jeweils am 2. Samstag im Monat um 19.00 Uhr in der Bergkapelle: weitere INFO

Termine Taizé-Abende in der Bergkapelle

 

Besuchsdienst des Pfarrverbandes Eupen-Kettenis sucht weiterhin Ehrenamtliche: weitere INFO

Kirchen-Rallye - Rallye paroissial

„Mit Josef unterwegs“:
weitere INFO

 

 Infos 

- Ichtus – Helfer gesucht

Lourdesfahrt vom 16.-22.08.2024

weitere INFO

"Gemeinsam unterwegs" 

 das Fazit vom Treffen 20. September:

weitere INFO

 

Das Pastoralteam informiert:

weitere INFO

Unser Ideenkasten

Eure Rückmeldungen und eure Vorschläge:

weitere INFO

 Pfarre St. Katharina-Kettenis 

mehr INFO

Ketteniser Seniorentreff: weitere Info

----------------------------

Sonntag, den 21. und 28.07.2024

16. und 17. Sonntag im Jahreskreis

Liebe Pfarrfamilie,

 

seit der Veröffentlichung des letzten Pfarrbriefs habe ich zwei Überraschungen erlebt: eine gute und eine schlechte.

 

Fangen wir mit der schlechten an: von heute auf morgen erhöht die Post ihre Tarife um ein Vielfaches: die Kosten für die Verteilung des Pfarrbriefs steigen von 0,10 auf 0,70 €. Ein Segen der Liberalisierung! Das hat zur Folge, dass wir den Pfarrbrief nur mehr 14-tägig und nicht mehr wöchentlich verteilen können, um die Kosten ein wenig abzufedern. Ab dem kommenden Jahr wird der Abonnementpreis dann steigen. Es ist natürlich auch möglich, den Pfarrbrief per E-Mail zu erhalten. Dazu brauchen Sie uns nur ihre Adresse mitzuteilen und 5 Euro auf das Pfarrbriefkonto BE28 741 0642 4820 zu überweisen.

Die gute Überraschung stand letzten Mittwoch vor meiner Haustür: Emmanuel, 23 Jahre, Seminarist aus Kolumbien und Samuel, 24 Jahre, Ingenieur aus Orléans, stellten sich als Missionare vor. Sie waren einige Tage zuvor im Rahmen des “neokatechumenalen Wegs” in Houffalize mit 198 anderen jungen Menschen zusammengekommen und von dort aus per Los zu zweit in Pfarren Nordfrankreichs, Belgiens und Luxemburgs entsandt worden. Man mag geteilter Meinung über die Methoden dieser neuen geistlichen Bewegung in der Kirche sein, aber beeindruckend ist auf jeden Fall, wie ernst diese Mitchristen den Auftrag Jesu nehmen: “Geht in alle Welt und verkündet die Frohe Botschaft.” Ich danke allen, die diese beiden jungen Männer empfangen und vor allem beherbergt haben.

Zwei Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: die Dekanatswallfahrt nach Banneux am 29. August und der Papstbesuch vom 26.-29. September. Details zum Programm und zur Anmeldung veröffentlichen wir im nächsten Pfarrbrief. Aber merken Sie sich auf jeden Fall schon beide Daten vor. Am 29. September werden wir auf jeden Fall eine Fahrt zur Eucharistiefeier mit dem Papst organisieren.

Eine gute Sommerzeit und schon jetzt ein frohes Tirolerfest wünscht,

Euer Helmut Schmitz

Dechant

bottom of page