Sie möchten Ihr Kind taufen lassen?

 

 

 

Wenn Sie Ihr Kind taufen lassen möchten, laden wir Sie herzlich ein (zusammen mit den Paten Ihres Kindes) zu einem Austausch mit anderen Eltern und Paten.

Dieses Treffen gibt Gelegenheit das Sakrament der Taufe bewusster zu erleben.

Was möchten wir unserem Kind auf seinen Lebens- und Glaubensweg mitgeben?
Wie können wir Wegbegleiter sein?
Welche Bedeutung hat die Taufe für uns?

 

In herzlicher, lockerer Atmosphäre nehmen wir uns Zeit, über unser Leben mit dem uns anvertrauten Kind nachzudenken.

Die Taufgespräche finden in der Josefs-Kapelle der St. Josefs-Kirche/Eupen statt. Nähere Informationen zu Terminen und Uhrzeiten erhalten Sie in den Pfarrbüros.

Wir bitten Sie um Anmeldung im Pfarrbüro.
Melden sie sich lange genug im Voraus im Pfarrbüro der Pfarre, in der sie wohnen, um ihr Kind zur Taufe anzumelden.

aktualisiert am 29.04.2022

 

Pour préparer le baptême de votre enfant, vous êtes invité ainsi que les parrains et marraines à venir participer à une soirée de préparation au baptême avec les autres parents. La participation à cette soirée n'est pas seulement vivement souhaitée mais OBLIGATOIRE pour que vous puissiez baptiser votre enfant dans notre communauté. C'est vraiement le stricte minimum pour se préparer à un acte aussi important.

 

Getauft wird Sonntags Nachmittags.

- In der Oberstadt: Pfarrkirche St. Nikolaus: am 2. Sonntag im Monat
- In der Unterstadt: Pfarrkirche St. Josef : am 1. Sonntag im Monat
- In Kettenis: Pfarrkirche St. Katharina : am letzten Sonntag im Monat

 

Während der Taufe wird eine Möglichkeit geboten, eine Spende zu machen, in Form der Kollekte, die INTEGRAL nach Rwanda geht zum Pater Simon (ursprünglich aus Kelmis), der dort ein Kinderheim aufgebaut hat.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontaktadressen: Link zu der Seite der Pfarrsekreteriate
 

Taufe

 

Texte siehe unten