Einkehrtag zum Credo in Ostbelgien – ein Angebot zu Besinnung und Gebet 

Das Credo...
... Formeln, die wir sonntags mehr oder weniger bewusst aufsagen?
... überlieferte Glaubenssätze von vielen Generationen bis heute?
... Sätze zu alten Gottesbildern, die nicht mehr in unsere aufgeklärte Welt passen?
... starke Glaubensaussagen, die unserem Leben Kraft und Richtung geben?

Was ist das Credo für mich?

Der Einkehrtag bietet Gelegenheit, über diese Fragen nachzudenken.
Eine kunstvolle Diamontage und einige Erläuterungen sollen dazu beitragen, dem tieferen Sinn der Glaubenssätze etwas näher zu kommen und zu entdecken, was sie für unser Leben bedeuten können. Auch Zeiten für Austausch und Gebet sind vorgesehen.

Dieser Tag findet statt am SA 30.04.2022 von 09.00-16.00 Uhr im Foyer Jean Arnolds in
Moresnet und ist ein Angebot der Mess’Aje-Katechese mit Unterstützung der AG
Glaubensvertiefung (Vikariat Ostbelgien).

Infos und Anmeldung bis DI 26.04.2022 bei Beatrix Koonen (0497/500934), bei Margrete Offermann (087/554991 oder 0485/229128) oder im Foyer Jean Arnolds selbst(087/784266).

aus dem Pfarrbrief vom 17042022