Haus der Begegnung - Faszination Helfen !

weitere Informationen: HIER

 

Einsamkeit wirkt sich extrem negativ auf die Lebensqualität aus und kann sogar gesundheitliche Folgen mit sich bringen. Wir alle brauchen Kontakte zu Gleichgesinnten. Gerade wenn man sich einsam fühlt, sucht man die Begegnung mit anderen

Das Haus der Begegnung ist ein solcher Treffpunkt für Menschen, die sich einfach unterhalten möchten oder neue Kontakte knüpfen möchten. Diese Begegnungsstätte ist für viele zu einem Ort geworden, an dem sie sich wohlfühlen und Gemeinschaft erleben.

Unter dem Motto „Gutes tun? Dann jetzt!“ engagieren sich rund 30 Ehrenamtliche, in dem sie  den Besucherinnen und Besuchern einen begleiteten und kurzweiligen Tagesablauf mit einem gemeinsamen Mittagessen und einem geselligen Nachmittag bieten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir dringend begeisterte Frauen und Männer für den  Küchenbereich und die Nachmittagsbetreuung. Alles, was Sie dafür wissen müssen, können Sie „im Tun“ bei uns erlernen. Sie brauchen keine besonderen Vorkenntnisse. Spaß am Kochen und kreatives Handeln bei der Freizeitgestaltung am Nachmittag genügen!

 

Der zeitliche Arbeitsrahmen ist an den Öffnungstagen (Di-Mi-Do)

von 10 bis 13:30 Uhr für den Vormittagsdienst

von 13:30 bis 17 Uhr für den Nachmittagsdienst

Ein „Schnupperarbeiten“ ist jederzeit möglich.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben oder Sie mehr erfahren möchten, dann rufen Sie uns an oder schauen an den Öffnungstagen einfach bei uns vorbei!

aus dem Osterpfarrbrief vom 17042022