Besuchsdienst des Pfarrverbandes Eupen-Kettenis

Ein Besuch würde Sie erfreuen?

»Es ist nicht gut, wenn der Mensch alleine ist«: diese Erkenntnis in den ersten Zeilen der Bibel hat nichts von ihrer Aktualität verloren. Studien belegen, dass viele – auch junge Menschen – sich in unserer Gesellschaft einsam fühlen. Das muss nicht sein. Ehrenamtliche des Besuchsdienstes der Pfarre freuen sich, Sie oder Ihren Angehörigen, zuhause oder im Altenheim zu besuchen. Scheuen Sie sich nicht, sich an uns zu wenden (siehe unten).

Wir brauchen Ehrenamtliche!

Damit alle, die es wünschen, zuhause oder im Altenheim besucht werden können, sucht der Besuchsdienst des Pfarrverbandes Eupen-Kettenis noch Ehrenamtliche.

Vor kurzem konnte der Besuchsdienst des Pfarrverbandes erfreulicherweise mehrere neue Mitstreiter finden. Somit konnten nach der ersten kurzen Einweisung wieder mehr ältere und kranke Menschen zuhause und in den Altenheimen besucht werden. Die ersten Begegnungen sind frohmachend für beide Seiten verlaufen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unverbindlich.

Für die Pfarre St. Nikolaus, Eupen: Pfarrbüro, Marktplatz 26 – Tel.: 087 55 66 24 oder Annemie Ernst – Tel.: 087/55 54 33

Für die Pfarre St. Josef, Eupen: Gerd Cormann – Tel: 087/55 51 91 oder Renate Servais – Tel.: 087/55 66 06 oder Pfarrbüro – Tel.: 087/55 31 92.


Für die Pfarre St. Katharina, Kettenis: Juliane Tillmanns – Tel.: 087/55 36 93 oder Béatrice Weling – Tel.: 087/74 03 14

aus dem Osterpfarrblättchen 2019

© 2014 Pfarrverband Eupen-Kettenis created with Wix.com